HARDI

The Sprayer

Hardi ist eine internationale Gruppe, deren Grundidee es ist, Qualitätsprodukte herzustellen, die eine effiziente Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln gewährleisten. 

HARDI

The Sprayer

Hardi ist eine internationale Gruppe, deren Grundidee es ist, Qualitätsprodukte herzustellen, die eine effiziente Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln gewährleisten. 

Mehr als 50 Jahre Pflanzenschutztechnik.

HARDI wurde vor über 50 Jahren in Dänemark gegründet. Im Jahre 2007 schliesst sich HARDI dem Unternehmen EXEL Industries (ca.  450 Millionen Euro Umsatz, 2,600 Mitarbeiter) an, welches an der Pariser Börse notiert ist. Weltweit führend in der Spritztechnik, ist EXEL Industries in diesen drei großen Bereichen der Applikationstechnik präsent: Industrie (Lackierausrüstungen für die Anwendung flüssiger, dickflüssiger oder pulverförmige Produkte), Gartenbau- und Golfplatzgeräte, sowie die Landwirtschaft (Feld-, Obst-und Weinbau Spritzen).

Hier geht's direkt zu HARDI.

HARDI ist eine Organisation, bestehend aus:

  • Vertriebs-, Produktions- und Entwicklungszentren in Frankreich, Spanien, Australien, Nordamerika und Dänemark.
  • Vertriebstochtergesellschaften in Scandinavien, Deutschland und England.
  • Importeure in allen anderen Ländern.
  • folgenden Marken: HARDI, EVRARD, ILEMO

Ein dänisches Industrie-Märchen.

Die HARDI Idee begann im Jahre 1957 als Hartvig Jensen das Unternehmen gründete. Er war Gärtner und benötigte eine Qualitätsspritze. Nach ein paar Jahren wuchs das Unternehmen über den Gartenbau hinaus und investierte in große Produktionsstätten außerhalb Kopenhagens. Die HARDI Geräte wurden schon bald nicht nur an dänische, sondern auch an europäische Landwirte verkauft und das Unternehmen wuchs rasant.